Home  
Damen 40  
Damen 50  
Damen 55  
Herren 30  
Herren 40  
Herren 40-2  
Herren 50  
Herren 55  
Herren 60  
Herren 60-2  
Herren 65  
Mixed  

Freunde und Sponsoren


Logo DJK


Logo Volksbank RAE


Logo Expert Queckenberg

Logo Stadtwerke Andernach

Logo Ah Butz und Muehlbach

Logo Kreisspaka Mayen

Logo Kiotec

Logo Moebel Arenz

Logo Rhodius

Logo Geysir

Logo DJK

Tennisverband Rheinland

Logo DTB

Damen 55 Verbandsliga - Medenrunde 2017

Mannschaft Damen 55

V.l.: Margret Kuhnke, Hilde Löhr, Doris Stephan, Karin Seul, Bella Karasinski, Jutta Legaye, Wilma Kraemer, Maria Göbel


Damen 55: Tennisverein DJK Andernach feiert Klassenerhalt trotz Verletzungspech
Dudenhofen – DJK Andernach 4:10.
Erst im letzten Auswärtsspiel in Dudenhofen konnte der Klassenerhalt durch einen Sieg gesichert werden.
In den Einzelmatches erzielten Maria Göbel und Jutta Legaye einen Sieg für Andernach. Die beiden weiteren Einzel konnten die Gastgeber für sich entscheiden. Somit war der Punktestand nach den Einzeln 4:4. Jetzt mussten die Doppel entscheiden. Das erste Doppel gewannen in einem Marathonmatch Bella Karasinski und Jutta Legaye (2:6, 6:4, 13:11). Das zweite Doppel spielten Doris Stephan und Wilma Kraemer und gewannen souverän (6:2, 6:2). Die Sensation war geschafft. Mit 10:4 Punkten siegten die Andernacherinnen und sicherten sich den Klassenerhalt und einen guten 4. Platz in der diesjährigen Medenrunde.
Somit kann im nächsten Jahr wieder in der Verbandsliga aufgeschlagen werden. Siegreich und wohlgelaunt konnte das harmonische Team, die Heimreise aus Dudenhofen antreten.
Besonderen Dank Margret Kuhnke, die sich nach dem 2. Spiel verletzte und Karin Seul, die trotz ihren Verletzungen immer ihre Mädels bei allen Spielen vom Spielfeldrand unterstützten. Auch Bella Karasinski für ihren Einsatz im letzten Spiel in der Mannschaft und Hilde Löhr, die für erfolgreiche Punkte in den vorangegangen Spielen gesorgt hatte.

Mannschaftsführerin: Doris Stephan, 0 26 32 - 49 15 49, doris.stephan@web.de

Hier geht's zum Spielplan 2017


Damen 55 Verbandsliga - Medenrunde 2016

Mannschaftsführerin: Doris Stephan, 0 26 32 - 49 15 49, doris.stephan@web.de

Hier geht's zum Spielplan 2016


Damen 55 Verbandsliga - Medenrunde 2015

Mannschaft Damen 55

Tennismäuse hatten wieder gut lachen zum Abschluss einer erfolgreichen Saison:
Untere Reihe v. l.: Wilma Kraemer, Karin Seul, Jutta Legaye, Margret Kuhnke
Hintere Reihe v.l.: Hilde Löhr, Doris Stephan, Maria Göbel


Die Damen 55 der DJK Andernach haben den Aufstieg in die Oberliga knapp verpasst. Zwar gab es am Ende noch einmal einen 12:2 Heimsieg gegen den TC Haßloch 1, da aber TC Dudenhofen gegen Andernach gewann, müssen sich die Tennisdamen der DJK mit dem zweiten Tabellenplatz begnügen. Die harmonische Zusammensetzung der Damen brachte alle Voraussetzungen hierzu mit und führte dadurch zu einem erneuten Erfolg – nämlich zur Vizemeisterschaft in der Verbandsliga in Rheinland-Pfalz.

Mannschaftsführerin: Doris Stephan, 02632 - 491549, doris.stephan@web.de

Hier geht's zum Spielplan 2015


Damen 55 Rheinlandliga - 2014 (Aufsteiger)

Mannschaft Damen 55

Über den Erfolg freuen sich von links nach rechts:
Hilde Löhr, Margret Kuhnke, Wilma Kraemer, Doris Stephan, Bella Karasinski, Karin Seul und Jutta Legaye.


Klassenerhalt war das Ziel, doch nun heißt es für die ungeschlagenen Damen 50, die eine Bilanz von 11:1 Punkten aufweisen konnten, Aufstieg in die Verbandsliga.

Hier geht's zum Spielplan 2014


Damen 55 A-Klasse - 2013 (Aufsteiger)

Mannschaft Damen 55

Für die Mannschaft spielten: Obere Reihe v.l.n.r.:Wilma Kraemer, Doris Stephan, Margret Kuhnke
untere Reihe v.l.n.r.: Hilde Löhr, Karin Seul, Jutta Legaye


Im neuen Outfit direkt an die Tabellenspitze - Aufstieg in die Rheinlandliga.

Die DJK Tennisdamen kehren nach einem Jahr Abwesenheit in die Medenrunde zurück.
Verletzungsbedingt konnte die Mannschaft im letzten Jahr leider nicht an der Medenrunde teilnehmen. Dies hatte zur Folge, dass die Tennis-Damen, die in der Altersklasse 50 Oberliga spielten in die Altersklasse 55 wechselten. Der Verband gruppierte sie dort leider in die Klasse A, obwohl die Damen bereits seit über 20 Jahre in dieser Aufstellung spielten. Aber die Mannschaft nahm dies gelassen hin und folgte den neuen Regeln und startete mit Vollgas in die Medenrunde 2013..

Hier haben sie in der Hinrunde in der A-Klasse einen Start nach Maß hingelegt. Somit war der Aufstieg der Damen in die Rheinlandliga nicht aufzuhalten. Im neuen Tennisdress war das Team auch in der Rückrunde nicht zu schlagen. Passend zum sportlichen Erfolg setzten die Damen dank „Heizung-Sanitär Schmidt“ auch ein optisches Highlight. Das gesponserte Tennisoutfit hat zu Bestleistungen animiert. Die Tennisdamen gewannen auch die Rückrunde gegen Beulich 14:0, Trier 14:0 und Helferskirchen 12:2.

Mannschaftsführerin: Doris Stephan, 0 26 32 - 49 15 49, doris.stephan@web.de

Hier geht's zum Spielplan 2013


Damen 50 Oberliga - 2012

Verletzungsbedingt mußten wir unsere Damen 50 Oberliga leider bereits vor der Saison abmelden.

Hier geht's zum Spielplan 2012


Damen 50 Oberliga - 2011

Mannschaft Damen 50

Obere Reihe von links: Margret Kuhnke, Hilde Löhr, Wilma Kraemer, Jutta Legaye, Bella Karasinski, Karin Seul. Kniend von links: Astrid Kriebs, Doris Stephan


Nach einer harten Saison von sieben Partien, bedeutete der 12:9 Erfolg am letzten Spieltag gegen Altendiez den Klassenerhalt und einen 5. Platz in der Tabelle.

Hier geht's zum Spielplan 2011


Damen 50 Oberliga - 2010

Die Medenrunde 2010 wurde mit einem ausgeglichenem Punktekonto von 6:6 abgeschlossen. Durch verletzungsbedingte Ausfälle konnte man mit einem vierten Tabellenplatz und dem Klassenerhalt durchaus zufrieden sein.

Hier geht's zum Spielplan 2010


Damen 50 Oberliga - 2009

Mannschaft Damen 50

Obere Reihe von rechts: Anita Müller, Karin Seul, Hilde Löhr, Margret Kuhnke, Wilma Kraemer, Astrid Kriebs
Kniend von rechts: Jutta Legaye, Helga Leinz, Doris Stephan


Die Medenrunde 2009 war wieder eine große Herausforderung, denn die Oberliga ist immerhin die zweithöchste Spielklasse in Deutschland. Während man in der Saison 2008 noch um den Aufstieg spielte, konnten unsere Damen 50 in dieser Saison den Klassenerhalt mit einem sechsten Platzes gerade noch sichern.

Hier geht's zum Spielplan 2009


Damen 50 Oberliga - 2008

Die Medenrunde 2008 lief nahezu perfekt. Nur die Niederlage gegen die starken Gegnerinnen des TSC Mainz verhinderte den Aufstieg in die Regionalliga.

Hier geht's zum Spielplan 2008